Installation

PRIME lässt sich wie jede andere Joomla Komponente installieren und konfigurieren.
Aufgrund der Größe des Installationspaketes kann eine der alternativen Installationsmethoden, welche Joomla anbietet, erforderlich werden.

Sie können auch das PRIME Quickstart Paket nutzen und sich eine Menge Arbeit sparen!

Download Ihres PRIME Paketes

Sobald Sie PRIME-Kunde geworden sind, haben Sie Zugriff auf Ihre stets aktuelle PRIME Version.

Laden Sie das Archiv im Bereich Downloads herunter.

Erst wenn Sie sich dort eingeloggt haben, sehen Sie die zum Download zur Verfügungs stehenden Dateien.

Installations-Archiv herunterladen

Installation Ihres PRIME Paketes

Klicken Sie im Backend von Joomla auf den Menüpunkt Erweiterungen Verwalten.

Joomla Menüpunkt Erweiterungen

Drei Varianten um eine Joomla Erweiterung zu installieren

1. PRIME-Paket per Webbrowser auswählen, hochladen und installieren

Die am häufigsten verwendete Methode zum Installieren einer Joomla-Erweiterung ist die, das Softwarepaket hochzuladen und installieren zu lassen. Klicken Sie dazu auf Paketdatei hochladen.

Joomla Immobilien Software-Installation Datei auswählen und hochladen

Wenn Sie auf "Datei auswählen" klicken, öffnet sich ein Fenster, mit dem Sie das PRIME-Software-Paket auf Ihrem Rechner auswählen können. Sobald Sie das PRIME Archiv ausgewählt und auf Hochladen & Installieren geklickt haben, beginnt Joomla dieses hochzuladen. Das Hochladen und Entpacken kann einige Sekunden dauern. Die Installation beginnt danach automatisch.

Bei einigen Serverkonfigurationen kann es zum Abbruch des Hochladens des Software-Pakets kommen. Das liegt sehr häufig an einer maximal erlaubten Größe der hochzuladenden Datei. Dadurch kann die Installation auf diese Weise nicht erfolgreich durchgeführt werden.
Als Alternative kann die Software auch separat in ein Verzeichnis des Webserver hochgeladen und von dort installiert werden.
Nutzen Sie in diesem Fall eine der nachfolgend beschriebenen Installationsmöglichkeiten Von URL installieren bzw. Aus Verzeichnis installieren.

2. PRIME-Paket von URL installieren

Wenn Sie die PRIME-Erweiterung für Joomla über eine URL installieren wollen, dann legen Sie die Paketdatei per FTP auf Ihrem Webserver im Joomla Verzeichnis /tmp ab. joomla erweiterungen immobilien software installation per url

Geben Sie anschließend als URL zum Paket den Servernamen, den Pfad zum temporären Verzeichnis und den genauen Dateinamen des hochgeladenen Pakets an.
Also z.B. http://ihre-webseite.de/tmp/prime-agency-v3.5.0.php5.6.zend.zip
Wenn Sie dann auf Installieren klicken wird das Paket in Joomla installiert.

3. Software-Paket aus Verzeichnis installieren

Entpacken Sie zunächst das Installationspaket, z.B. prime-agency-v3.5.0.php5.6.zend.zip von PRIME auf Ihrem Computer.
Das Ergebnis sollte ungefähr wie folgt aussehen:

Installationspaket auf lokalem Computer entpacken

Laden Sie alle entpackten Dateien und Ordnern per FTP auf den Server in das temporäre Verzeichnis /tmp von Joomla.

joomla erweiterungen immobilen software installation aus temporaerem verzeichnis

Sobald alle Dateien im /tmp Verzeichnis gelandet sind können Sie die Installation starten, indem Sie auf Installieren klicken.

Abschließende Meldung nach der Installation

Sobald PRIME installiert ist, sehen Sie eine Übersicht aller Installationshinweise.

Abschließende Meldung nach der Installation der PRIME Komponente

Initialisierung Ihres PRIME Paketes

Sie rufen Prime über den Menüpunkt "Komponenten" auf. Wenn Sie nach einer Erstinstallation von PRIME die Komponente aufrufen, werden Sie auf einige fehlende Einstellungen hingewiesen.

PRIME in der Joomla Administration starten

Bestätigen Sie diese Hinweise über den Link "Jetzt installieren" und alle fehlenden Einstellungen werden einmalig angelegt.

Anzeige von Nachinstallationshinweisen

Fertig

PRIME ist nun installiert, initialisiert und betriebsbereit. Hauptansicht der PRIME Immobiliensoftware im Backend von Joomla

8 mos ago