ImmobilienScout24 Einstellungen

So richten Sie die REST-API (Datenschnittstelle) zu Ihrem Immoscout24-Account ein.
Damit ist der Abgleich des Gesamt- oder eines Teilbestandes Ihrer Objekte mit dem Immobilienportal von Immoscout24 möglich.

Die eingerichtete Schnittstelle steht Ihnen anschließend zu Vefügung, um einen automatisierten Export per Immoscout REST Api Export Aufgabe einzurichten.

ImmoScout24 Einstellungen in PRIME

IS24 Rest API - Einstellungen

ImmoScout24 Einstellungen - IS24 Rest API

Benutzername
Auswahl der Benutzer, für die eine Zertifizierung von PRIME bei ImmoScout24 vorliegt.

Die Zertifizierung erfolgt mittels der weiter unten beschriebenen Vorgehensweise.

Modus
Die IS24 Rest API kann im Live-Modus oder auch in einem Testmodus, der sogenannten Sandbox, genutzt werden.

Channels
Das ist der Veröffentlichungskanal, bei dem Ihre Objekte eingestellt werden sollen. Wählen Sie dort ImmobilienScout24 aus.

PRIME App zertifizieren

Um die Schnittstelle zu Immoscout nutzen zu können, muss die Immobiliensoftware PRIME bei Immoscout für den Zugriff auf Ihren Objektbestand zertifiziert werden. Dazu geben Sie einfach den Benutzernamen an, den Sie von Immoscout für Nutzung der IS24 Rest Api erhalten haben. Anschließend klicken Sie auf PRIME App zertifizieren.

Nun werden Sie auf die Webseite von Immobilienscout geleitet und müssen sich dort mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort anmelden.

ImmoScout24 Immoscout24 Rest API Zertifizierung

Nach der erfolgreichen Anmeldung werden Sie um die Bestätigung gebeten, dass eine Application mit Ihrem Account bei Immoscout verknüpft werden darf. Bestätigen Sie dies, damit die Immobiliensoftware PRIME Objektdaten zu Immoscout übermitteln kann.

Nach Ihrer Bestätigung erscheint eine abschließende Meldung von PRIME, dass es bei Immobilienscout zertifiziert wurde.

Wenn die Zertifizierung abgeschlossen ist, steht der Benutzer, mit dem PRIME für die Immoscout-Nnutzung zertifiziert wurde, für die Einrichtung einer automatisierten Immoscout-Rest-Api-Exportaufgabe zur Verfügung.

2 yrs ago