Business Agency Portal

Immobilienimport mit dem Aufgaben-Wizard

Bei der Erstellung von Aufgaben und insbesondere Import-Aufgaben hilft Ihnen der Wizard, um in kurzer Zeit eine fertig konfigurierte Aufgabe anzulegen.

Aufgabentyp

Klicken Sie im PRIME Hauptmenü auf Aufgaben.

Beim ersten Aufruf ist die Liste der Aufgaben leer. Wenn Sie auf Neu klicken, wird der Wizard zum Anlegen einer Aufgabe gestartet.

Aufruf des Aufgabenwizards aus der Aufgabenliste von PRIME

Nutzung des Aufgaben-Wizards

Die meisten Schritte des Wizards erklären sich von selbst. Hier nur ein paar kleine Hinweise. Mit Weiter bzw. Zurück navigieren Sie durch die einzelnen Schritte. Im letzten Schritt legen Sie die neue Aufgabe dann durch Aufgabe Speichern an.

1. Aufgabentyp

Im ersten Schritt wählen Sie die Art der Aufgabe, welche Sie anlegen wollen aus. Da Sie eine Import-Aufgabe anlegen wollen wählen Sie "Import" aus und klicken auf weiter.

Auswahl des Aufgabentyps

2. Schnittstellen Version wählen

Es ist immer eine gute Idee die neueste Version der OpenImmo Schnittstelle zu wählen. PRIME wird ständig erweitert und erhält immer die neueste OpenImmo Version wenn Sie erscheint.
In seltenen Fällen ist die Wahl einer älteren Version notwendig.

Auswahl der OpenImmo Version für den Import von Daten

3. Autorisierung festlegen

In der Regel möchten Sie nur Objekte von autorisierten Anbietern importieren. Das bedeutet es werden nur Immobilienobjekte von Anbietern mit einer hinterlegten Anbieter ID importiert.

Einstellung, ob nur Anbieter mit Autorisation erlaubt sind.

Für Kunden, die z.B. ein Immobilienportal schnell aufbauen möchten, ist die vorläufige Deaktivierung der Autorisiation sinnvoll. So können alle Interessierten schnell Objekte zu dem Portal exportieren. PRIME speichert dabei die zunächst anonymen Anbieter für eine spätere Autorisation ab.

4. Ausführungszeitpunkt

Im vorletzten Schritt legen Sie fest, wann die Aufgabe jeweils ausgeführt werden kann.

aufgaben wizard schritt ausfuehrungsintervall

Weitere Informationen bzw. Tipps zu sinnvollen Intervallen der verschieden Aufgabentypen finden Sie unter Aufgabentiming.

6. Aufgabe Speichern

Vor dem Speichern der Aufgabe können Sie einen bereits vorgeschlagenen Titel für die Aufgabe noch anpassen. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist ebenfalls möglich. An diese Adresse wird nach jeder geplanten Ausführung ein Bericht gesendet.

Wenn die Aufgabe nach dem Speichern gleich aktiviert sein soll, dann setzen Sie die Einstellung dafür auch gleich auf aktiviert.

aufgaben wizard schritt Aufgabe speichern

Nach dem Speichern erscheint die Aufgabe im Aufgabenmanager.

1 mo ago